Logos

Webdesign Bremen

Sie besitzen bereits eine Webseite, aber haben bisher keine oder kaum Kunden darüber gewonnen?

Oder Sie haben noch gar keine Webseite, wollen jedoch von Anfang an alles richtig machen und eine Webseite für Ihr Unternehmen aus Bremen entwickeln lassen, die Ihnen messbar mehr Kunden bringt?

Dann haben wir die Lösung für Sie!

Eine individuelle Webseite, die gestaltet wurde um aus Besuchern zahlende Kunden zu machen und nebenbei auch noch gut aussieht!

Nicht falsch verstehen! Eine schönes Webdesign Bremen ist wichtig, jedoch ist gutes Design nur die Grundlage. Eine schöne Webseite alleine verkauft nichts, denn Ihre Webseite muss Conversion-Optimiert (Verkaufsfördernd) sein.

Webdesign Agentur
Webdesign Oldenburg

Mehr BesucherAnfragenKunden

Webdesign Bremen sollte ein klar definiertes Ziel besitzen!

Mögliche Ziele wären zum Beispiel:

– die Kaufabwicklung

– die Kontaktaufnahme

– die Anmeldung im Newsletter

Diese angestrebten Ziele bezeichnen wir als Conversion. Dabei ist das Verhältnis zwischen allen Website Besuchern und denen, die das vorab definierte Ziel umsetzen, die Conversion-Rate . Das gezielte Verändern von Inhalten auf Website oder Landingpage bezeichnen wir als Conversion Rate Optimization

Sie erhalten von uns nur Webseiten, die mit den richtigen psychologischen Prinzipien ausgestattet sind und Ihre Zielgruppe in glückliche Kunden verwandelt.

Wir sprechen daher nur Kunden an, die über ihre Webseite Kunden gewinnen wollen.

„Statt Künstlern braucht man gute Design-Handwerker“

Was uns unterscheidet?

Herkömmliche Agentur

  • Nutzt vorgefertige Vorlagen als Designgrundlage

  • Achtet nur aufs Design und nicht auf die Conversion

  • Keine langfristige, digitale Strategie-Planung

  • Weiß selbst nicht wie sie Besucher bekommen soll („Tut nicht das, was sie predigt“)

Proactive Media

  • Konzipiert ein individuelles & zugeschnittenes Design

  • Gutes Design als Grundlage & Conversion-Optimierung („Webseiten, die verkaufen“)
  • Entwickelt für Sie Strategien, wie Sie mehr Besucher & Kunden bekommen

  • Diverse Top-Platzierungen(1-3) auf Google für relevante Suchbegriffe („Webdesign Oldenburg“, „Webdesign Bremen“ „Webdesign Osnabrück“ und viele mehr)

Fallstudien

Pizzeria Mamma Mia

Mamma-Mia-Ge.de

Problem: 

Zu viele Stammkunden bestellten über Lieferando.

Lösung: 

Eigener Liefershop von Proactive Media, der es ermöglicht Online-Bestellungen entgegen zunehmen ohne Umsatzverluste + Conversion-Optimierung des Shops!

Ergebnis: 

Umsatzsteigerung von 25% durch die eingesparten Provisionen

Kosmetikstudio Eversten

Kosmetikinstitut-Eversten.de

Problem: 

Keine Webseite bzw. Kein Online-Marketing/Vertrieb

Lösung: 

Eigene komplett individuelle Webseite, mit ausgefallenem Design + Conversion-Optimierung. Zudem SEO mit Top-Platzierungen (Kosmetikstudio Oldenburg Platz 1  etc.)

Ergebnis: 

Sehr viele neue Kunden über das Internet gewonnen und Umsatz vervielfacht!

Weitere Referenzen

Lassen Sie uns über Ihr neues Projekt sprechen!

Was Kunden über uns sagen

Proactive Media hatte die Aufgabe unsere Webseite zu modernisieren. Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis!

Stefan Konradi, BUND Haustürfüllungen

Eine wirklich sehr geduldige und kompetente Agentur. Es wurde auf all meine Wünsche eingegangen und so lange umgesetzt bis ich vollkommen zufrieden war.

Ein junges frisches Unternehmen das tolle Arbeit leistet und bestrebt ist alles korrekt zu verrichten. Unseren Onlineshop haben die jungs sehr gut hinbekommen und alles so wir wir es gewünscht haben. Ich kann dieses Unternehmen zu 100% weiterempfehlen

Bilal Issa, Pizzeria Mamma Mia

Lassen Sie uns über Ihr neues Projekt sprechen!

Die Gründer von Proactive Media stehen Ihnen für alle Fragen rund um Ihr neues Projekt zur Verfügung. Auch wenn es mal nicht geschäftlich werden sollte und Sie einfach nur einen Rat brauchen, sind wir für Sie da!

Rufen Sie spontan an oder füllen Sie unser unten stehendes Anfrageformular aus!

Florian Beqiri

Geschäftsführer

Rinor Mehmeti

Geschäftsführer

Loading

Webdesign Bremen – Modern und professionell

In Bremen, der Hanse- und Handelsstadt mit rund 570.000 Einwohnern, der Großstadt, mit der Weser, einer der bekanntesten Flüsse Europas, sitzen viele große sowie auch kleine und mittelständische Unternehmen. In unserem Zeitalter, dem Internet-Zeitalter, laufen sowohl Kommunikation, Interaktion als auch geschäftliche Prozesse zum großen Teil digital ab. Auch für die Präsenz eines Unternehmens wird das Internet immer stärker genutzt, so ist eine Webseite für Ihr Unternehmen in der heutigen Zeit unabdingbar und das Ignorieren dieser Möglichkeit könnte ein verschwendetes Potenzial für Ihr Unternehmen bedeuten.
Wer heute nach einer Lösung für das vorhandene Problem sucht, schlägt nicht mehr die Zeitungen auf, sondern surft im Internet und fragt Google.

Durch die digitale Präsenz Ihres Unternehmens läuft die Neukundengewinnung einfacher und passiver ab, denn eine Webseite bringt neue Marketing-Möglichkeiten mit sich, die sich skalieren lassen können.

Zögern Sie im Jahr 2019 nicht – Treten Sie mit Ihrem Unternehmen in Bremen in der Online-Welt auf und sorgen Sie für mehr Reichweite, mehr Kunden und mehr Umsatz für Ihr Unternehmen. Gerne beraten wir Sie, wenn Sie mehr über das Thema Webdesign Bremen erfahren möchten.

Wofür braucht unser Unternehmen eine Webseite?

Die Webseite ist in erster Linie die digitale Visitenkarte Ihres Unternehmens. Jedes Unternehmen, unabhängig von dessen Größe, nutzt heutzutage die Webseite als Werbemittel für dessen Dienstleistung, als Rund-Um-Die-Uhr-Erreichbarkeitsquelle, als Platz für zusätzliche Informationen zum Produkt, als Kommunikation von Aktualisierungen und vieles mehr.

Durch Webdesign Bremen ist der Kontakt zum Kunden erheblich erleichtert und umgekehrt genau so.
Neu- und Stammkunden haben die Möglichkeit, Ihrem Unternehmen ihr Anliegen per E-Mail mitzuteilen. Außerdem gibt es heutzutage die moderne Möglichkeit einen Chat in der Webseite mit einzubinden, in welchem die Besucher Ihrer Webseite in Echtzeit mit Ihnen kommunizieren können.
Zudem können auch die Unternehmensinformationen wie beispielsweise Fax-, Mobil- und Telefonnummern hinzugefügt werden, so dass diese jederzeit vom Besucher abgerufen werden können.

Webdesign Bremen

Auf der professionellen Webseite eines Unternehmens lassen sich die Service-Informationen wie beispielsweise Öffnungszeiten, ein Routenplaner, Preise der Produkte oder Dienstleistungen und weiteres finden.

Allgemeine Neuigkeiten, Angebote oder große Änderungen in einem Unternehmen werden gerne über Tageszeitungen oder Broschüren an Kunden kommuniziert. Webdesign Bremen bietet die Möglichkeit, diese mit dem Kunden zu teilen, und zwar mit dem schnellsten Medium der Welt: die Webseite.

Abschließend dazu lässt sich resümieren, dass im digitalen Zeitalter ein Unternehmen stets eine moderne und professionelle Webseite benötigt, um sich gegen die Konkurrenz zu behaupten, denn vernachlässigt man dies langfristig, geht ein sehr großes Potenzial verloren.

Worauf soll bei gutem Webdesign geachtet werden?

Jetzt wissen Sie, dass man die Webseite eines Unternehmens (auch einer Person) als digitale Visitenkarte mit zusätzlichen Möglichkeiten sehen kann. Der Erstkontakt eines potenziellen Kunden mit Ihrem Unternehmen findet mit hoher Wahrscheinlichkeit im Internet statt, daher ist es wichtig den Ersteindruck Ihres Unternehmens so professionell, einladend und freundlich wie möglich zu gestalten.

Verlieren Sie nicht Ihre Unternehmensidentität

Eine gut designtes und erfolgreiches Webdesign Bremen erfordert viel Zeit. Jedoch kann sich Ihr Geschmack im Laufe von wenigen Monaten verändern. Manchmal kann es auch sein, dass sehr plötzlich neue Design- und Farbtrends in der Webdesign-Szene auftauchen.
Jedoch sollten Sie Ihre Webseite selten neu gestalten lassen und den Kunden sich an eine Variante gewöhnen lassen, sonst kann es zu Verwirrungen kommen. Daher ist es wichtig sich am Anfang mehr Zeit zu nehmen, um einen Stil und ein Design zu entwickeln, welchem Sie lange treu bleiben können.

Für den ersten Eindruck gibt es nur eine Chance

Im professionellen Webdesign Bremen gibt es für die Gestaltung einer Webseite grundsätzlich zwei Möglichkeiten vorzugehen.
Im ersten gibt es die bekannte Webseite im Portal-Look, welche mehrere Spalten, einen Kopf und eine seitliche Navigation hat.
Um zu navigieren, fährt der Besucher mit der Maus über die Überschriften oder Buttons, wodurch die Unterkategorien von selbst aufklappen. Den Portal-Look bevorzugen meist größere Unternehmen, Shops oder Zeitungswebseiten.
Die kleineren bis mittelständischen Unternehmen wählen meist eine scrollende Webseite, da diese viel Platz für gutes Design zulässt und im allgemeinen unkompliziert aufgebaut sind.

Unabhängig vom gewählten Webdesign. Ob Webdesign Bremen, Webdesign Hannover oder Webdesign Osnabrück  ist eins sehr wichtig – die Ladezeit.
Ist eine Webseite überladen mit Medien und Funktionen, so leidet die Ladezeit darunter und schließlich der Besucher. Ziel hierbei ist, die Webseite so zu gestalten, dass eine Bedienung der desser problemlos und schnell erfolgt.
Also muss auch ein logischer Aufbau der Seite vorhanden sein, um dem Besucher schnell zu den Punkten zu führen, zu welchen er gelangen möchte, denn Untersuchen haben gezeigt, dass sich Besucher einer Webseite höchstens zwanzig Sekunden nehmen, eine Webseite als tauglich oder untauglich zu beurteilen.

Richten Sie sich an bekanntes Webdesign

Der Mensch war, ist und bleibt immer ein Gewohnheitstier, auch im Internet.
Man findet sehr kreatives und innovatives Webdesign Bremen im World Wide Web, jedoch kann zu viel Kreativität und zu viel Spielerei für Verwirrung beim Nutzer sorgen. In einigen Fällen, wie der Modebranche, tauchen solche Seiten immer wieder auf. Als kleines oder mittelständisches Unternehmen geschweige denn Online-Shop sollten Sie besser die Finger von Strukturen halten, die den Besucherfluss behindern können.

Bleiben Sie trotzdem so einzigartig wie möglich

Wichtig ist lediglich, dass das Grundgerüst und die Navigation Ihrer Webseite kundenfreundlich und übersichtlich bleibt, jedoch ist ein gesundes Maß an Individualität von jedem Kunden und Besucher immer gern gesehen.

Denken Sie bei Ihrem Webdesign Bremen unbedingt an alle User!

Webdesign Bremen

Bereits in Deutschland verfügen etwa 57 Millionen Menschen über ein Smartphone und über 60% der Nutzer surfen mobil im Internet. Diese Zahlen zeigen deutlich, dass Smartphones und andere mobile Geräte wie z.B. Tablets, die Computer und Laptops längst überholt haben. Also sollte man das Nutzungserlebnis eines mobilen Users nicht außer Acht lassen, zumal man sich als Unternehmen immer von seiner besten Seite zeigen möchte.
Lösung des auftauchenden Problems lautet: Responsive Webdesign.
Responsive Webdesign ermöglicht die einheitliche Darstellung des Contents Ihrer Webseite. Dies gewährleistet eine kontinuierliche Benutzerfreundlichkeit.

Responsive Webdesign als SEO-Faktor

Als wäre es nicht Grund genug ein Webdesign Bremen aufgrund von einer deutlich optimierten User-Experience zu entwickeln, ist einer der wichtigsten Vorteile von responsiven Webseiten, die Tatsache dass der Google-Algorithmus mobile-freundliche Webseiten sehr willkommen heißt und dessen Platzierung auf Google verbessert.
Sorgen Sie also unbedingt dafür, dass Ihre Webseite responsiv entwickelt wird, denn die Webseite muss nicht nur gut aussehen auf allen Geräten, sondern muss die Seite muss sich auch leicht bedienen lassen.

Manchmal ist weniger mehr

Ein Webdesign Bremen oder Webdesign Hamburg, welches „überdesignt“ ist, kann schnell zu Problemen führen. Einerseits verlangsamt ein sehr aufwendiges und komplexes Webdesign die Ladezeiten einer Webseite und andererseits können die wesentlichen Informationen der Webseite untergehen. Eine schlicht gehaltene Webseite wirkt auf den Nutzer nicht nur ansprechend, sondern hilft ihm auch, sich besser auf der Webseite zurecht zu finden. Sorgen Sie für ein schlichtes und simples Design, welchem ein normaler Benutzer besser folgen kann.

Suchmaschinenoptimierung als Traffic-Kanal

Nun haben Sie auf alles geachtet, haben eine fertige Webseite, an der nichts auszusetzen ist, welche gut strukturiert und gestaltet ist, jedoch fehlt es an einer Sache: Besucher (Traffic). Besucher gelangen durch verschiedenste Quellen auf Ihre Webseite, wie zum Beispiel: Google Ads, Facebook, Ihre Visitenkarte und viele mehr. SEO (Search engine optimization, deutsch: Suchmaschinenoptimierung) ist die

Webdesign Bremen

effizienteste und nachhaltigste Traffic-Lösung. Hierbei unterscheidet man zwischen Onpage- und Offpage-Suchmaschinenoptimierung.
Onpage-SEO umfasst alle Faktoren auf Ihrer Webseite (Ladezeiten, Besucherfluss, interne Linkstrukturen etc.), also Faktoren, die Sie beeinflussen können.
Offpage-SEO umfasst hauptsächlich Backlinks (Webseiten, die auf Ihre Webseite verweisen), welche Sie in der Regel nicht beeinflussen können.
Werden sowohl die Onpage- als auch die Offpage-Faktoren gut gepflegt, so steigt Ihre Chance, einen guten Platz in den organischen Ergebnissen einer Suchmaschine einzunehmen. In unserem Artikel „Warum Sie eine SEO Agentur benötigen“ wird die Suchmaschinenoptimierung ausführlicher erklärt.

Heutzutage umfasst gutes Webdesign Bremen, sowohl die optische Gestaltung einer Webseite, als auch die Umsetzung von SEO-Maßnahmen. Bestenfalls suchen Sie sich eine Agentur, die beide Disziplinen beherrscht. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf und sichern Sie sich ein kostenloses Beratungsgespräch.

Wie viel kostet Webdesign Bremen?

Der Preis einer guten Webseite variiert von Projekt zu Projekt. Es hängt in erster Linie von der Projektgröße und der gegebenen Anforderung ab. Ein riesiger Online-Shop, welcher sehr individuell gestaltet ist und viele zusätzliche Funktionalitäten erfordert, wird sich auf den Preis auswirken, wohingegen eine normale Webseite für ein kleines oder mittelständisches Unternehmen stets günstiger ist. Der Preis einer Webseite fängt bei Proactive Media bei 699€ an und kann sich je nach Projektgröße und Komplexität erhöhen. Der Preis wird nach der Anforderungsanalyse kalkuliert und vor Projektbeginn mitgeteilt. Proactive Media bietet auch die Verwaltung Ihrer Webseite gegen eine monatliche Gebühr an.
Da wir von Proactive Media Webdesign nur als Freiberufler tätigen, können wir niedrigere Preise im Vergleich zu den anderen Agenturen anbieten und das nicht auf Kosten der Qualität!

Heute noch Kontakt zu uns aufnehmen!

Webdesign in Bremen ist für jedes Unternehmen und jedem Freiberufler wichtig. Dabei spielt es keine Rolle ob Sie ein großes Unternehmen, eine Tankstelle oder ein kleines Restaurant sind, denn wenn Sie im Internet nicht präsent genug sind, dann existieren Sie im Internet nicht.
Investieren Sie in ein professionell gestaltetes Webdesign und lassen Sie sich nicht von Ihren Konkurrenten verdrängen. Kontaktieren Sie uns heute noch und sichern Sie sich Ihren kostenlosen Entwurf!